Nach Thema filtern:

News

Swiss NanoConvention 2019

Der wichtigste wissenschaftliche Showcase für Nanotechnologien in der Schweiz
Am führenden Schweizer Nano-Anlass gibt es ausschliesslich eingeladene Vorträge, so dass Sie auch dieses Jahr während beider Tage qualitativ durchwegs hochstehende Beiträge erwarten dürfen. Zusätzlich werden drei Plenarvorträge einen vertieften Einblick in ausgewählte Forschungsthemen geben. Auch junge Wissenschaftler haben die Gelegenheit, ihre Arbeiten zu präsentieren – in zwei Poster Sessions, die erstmals von einer «Poster Flash Presentation» eingeleitet werden.

Die Schlüsselthemen 2019

Fokusthemen der verschiedenen Vorträge sind unter anderem Advanced Manufacturing auf der Nanoskala, Anwendungen in der Informations- und Kommunikationstechnik (ICT) und Nanomaterialien in den Life Sciences. Gleich zwei Sessions gibt es zum Thema Metrologie und Sensorik, also der interessanten Frage: Wie misst man Eigenschaften in dermassen kleinen Längen- und Zeitskalen überhaupt präzise, und sind solche Messungen reproduzierbar und auf standardisierte Skalen und Einheiten rückführbar? Am Freitag schliesst Dr. Heike Riel, IBM Fellow am IBM Forschungszentrum Rüschlikon, den Vortragsteil mit der diesjährigen Hans-Joachim Güntherodt Lecture for Nanoscience würdig ab.

Neue Innovation Partners Session

Ein besonderes Anliegen der Tagung ist der Wissens- und Technologietransfer (WTT) im Bereich Nanotechnologien und -materialien. Hier soll die neue «Innovation Partners Session» am Donnerstag Nachmittag Impulse setzen, die zu gleichen Teilen von der Innosuisse und dem Hightech Zentrum Aargau organisiert wird. Sie will anhand neuer industrieller Anwendungen und Produkte, entstanden während angewandter Forschungsprojekte mit Industriebeteiligung, aufzeigen, wie erfolgreicher WTT zu «Nano» in der Schweiz aussehen kann. Anschliessend an diese Session findet ein interessantes Round Table zum Thema «Innovation and Manufacturing at the Nanoscale» statt.

Das Team von nano.swiss würde sich freuen, Sie bald an der Swiss NanoConvention begrüssen zu dürfen – an der Ausstellung, während der Pausen oder an den Apéros gibt es zahlreiche Gelegenheiten, sich über die Möglichkeiten und Trends dieser spannenden Technologien und Materialien auszutauschen.

P.S. nano.swiss verlost eine begrenzte Anzahl Tickets für die SNC 2019! Machen Sie mit und profitieren Sie. Hier geht es zur Teilnahme.

(MMo/nano.swiss)