Um die Zusammenarbeit in einer Gesellschaft verbindlich und berechenbar zu machen, braucht es einen rechtlichen Rahmen oder allgemein anerkannte Vereinbarungen, auf die man sich berufen kann. Dieser Rahmen gilt für alle Parteien gleich. Im Streitfall kann jede Partei eine unabhängige Instanz (ein Gericht) anrufen, deren Entscheidungen alle Beteiligten anerkennen müssen. Ein Beispiel im Geschäftsumfeld ist das Arbeitsrecht, welches die Rechte und Pflichten der Arbeitgeber genauso wie der Arbeitnehmer regelt. Oder nehmen wir das Wettbewerbsrecht, welches alles regelt, was in der Konkurrenz unter Firmen gilt.  

Durch unser grosses Allgemeinwissen, unsere langjährige Erfahrung und unser breites Netzwerk sind wir auch rechtlich sehr gut aufgestellt. Falls trotzdem einmal Unsicherheit herrschen sollte, haben wir mit der AIHK (Aargauische Industrie- und Handelskammer) einen kompetenten Partner an der Seite. Unser Rechtswissen umfasst die folgenden Bereiche, die Aufzählung ist nicht abschliessend:

  • Patentwissen
  • Markenschutz
  • Haftungsfragen, Geschäftsherrenhaftung
  • Grobfahrlässigkeit
  • Produktehaftpflicht
  • Risikoanalysen
  • Fault Tree Analysis (FTA)
Wollen Sie uns mehr über Ihr Projekt erzählen?

Ihr Projekt

Wir beraten und begleiten Sie bei Ihrem Innovationsprojekt, von der Idee über Machbarkeitsstudien bis hin zum fertigen Produkt und dessen Markteinführung. Ob kleiner Betrieb, mittlere oder grosse Firma: Wir sind branchenübergreifend für Aargauer Unternehmen da. Lassen Sie uns helfen!

Zum Kontaktformular