Kreislaufwirtschaft

Der Wechsel zur Kreislaufwirtschaft muss vorangetrieben werden

Die Kreislaufwirtschaft wächst zu einem sehr grossen Thema heran, sowohl als Denkmodell wie auch als Geschäftsmodell – auch unter Aargauer KMU.

NewsVeranstaltungenProjekte

ProgrammeCircular Argovia

Förderung der Kreislaufwirtschaft im Kanton Aargau

«Circular Argovia» ist ein neues Massnahmenprogramm zur Förderung der Kreislaufwirtschaft im Kanton Aargau. Zielsetzung des Programms ist es, interessierte Firmen zu sensibilisieren und mittels Wissenstransfers sowie zweckmässiger Anschubfinanzierungen massgeblich bei der Umsetzung eigener Lösungen zu unterstützen. Damit soll ein Beitrag an die notwendige Beschleunigung der Transformation geleistet werden. «Circular Argovia» bietet umfangreiche Unterstützung und gezielte Fördermöglichkeiten, um Unternehmen auf ihrem Weg zu mehr Zirkularität und einer nachhaltigeren Zukunft zu begleiten. Erfahren Sie mehr über die Angebote von «Circular Argovia» und wie Sie diese für Ihr Unternehmen nutzen können.

Mehr über Circular Argovia

Veranstaltungen

Aktuell gibt es für diesen Themenbereich keine Veranstaltung.

Show all

Programme

Zusammen mit dem Verein Reffnet 2.0 sind auch Experten des Hightech Zentrum Aargau unterwegs, um Ressourceneffizienz im betrieblichen Umfeld zu ermöglichen und zu fördern. Wenden Sie sich direkt an uns, wenn sie Projekte zur Einsparung von Ressourcen in Angriff nehmen wollen!

Auch das Programm des NTN-Innovation Booster Applied Circular Sustainability ermöglicht es interessierten Projektteams sich mit ihren Ideen vorzustellen. Die erfolgreichen Teams können mit zuerst bis zu 15'000 CHF und später mit 25'000 CHF gefördert werden. Dieses Programm besteht bis 2024. Nehmen sie Kontakt mit uns oder direkt mit dem Innobooster auf!

Mehr über reffnet erfahren

Mehr Infos über den Innobooster

Footer

Your Project