Hightech Zentrum Aargau
Event

Kickoff-Veranstaltung zum Praxiszirkel Werkstoffanalytik

Melden Sie sich jetzt zur Eröffnungsveranstaltung am 24. September unter dem Thema «Werkstoffanalytik: Neueste Möglichkeiten» an. Als Technologieentwickler oder Dienstleister in der Werkstoffanalytik, Entwickler oder Anwender neuer Werkstoffe erhalten Sie einen Überblick über aktuelle Möglichkeiten der Werkstoffanalytik, praktische Anregungen für deren wirtschaftlichen Einsatz in Industrie und Forschung und die Gelegenheit zum Austausch. Unser Partner ANAXAM und wir freuen uns auf Sie.

Programm/Ablauf

13.30 Begrüssung, Dr. Marcus Morstein, Leiter Schwerpunkt Nano- und Werkstofftechnologien, Hightech Zentrum Aargau AG und Dr. Christian Grünzweig, CEO ANAXAM, PARK INNOVAARE / Villigen
13.45 Konzept und Zielgruppen des Praxiszirkels Werkstoffanalytik, Dr. Marcus Morstein, Leiter Schwerpunkt Nano und Werkstofftechnologien, Hightech Zentrum Aargau AG
14.00 Anwendungen von 3D-Materialanalytik und künstlicher Intelligenz in der industriellen Materialentwicklung, Dr. Roger Herger, Head of Research and Testing Technology, ThyssenKrupp Presta AG, Eschen LI
14.30 Pause
15.00 Anforderungen und Technologien für einen Analytik-Dienstleister, Günter Bergmann, CEO Suisse Technology Partners, Neuhausen
15.30 ANAXAM – Analytik-Dienstleistungen weit jenseits des Labormassstabs, Dr. Christian Grünzweig, CEO ANAXAM, PARK INNOVAARE / Villigen
16.00 Diskussion: Themenschwerpunkte für den Praxiszirkel, alle Teilnehmer
16.30 Apéro

Ort

Hightech Zentrum Aargau AG
Badenerstrasse 13, 5200 Brugg, Schweiz

Karte Veranstaltungsort

Dies ist die Kickoff-Veranstaltung zu einem neuen Praxiszirkel des Hightech Zentrums Aargau, der in Partnerschaft mit dem Analytik-Technologietransferzentrum ANAXAM durchgeführt wird. Praxiszirkel bieten Industrie und Forschung die Möglichkeit, sich in Workshops zu Technologietrends und zukünftigen Anforderungen auszutauschen.

Die Teilnehmenden erhalten einen Überblick über aktuelle Möglichkeiten der Werkstoffanalytik. Die Referierenden beleuchten künftige technische Möglichkeiten und geben praktische Anregungen für den wirtschaftlichen Einsatz in Industrie und Forschung.

Passwortgeschützter Bereich

Dieser Event enthält geschützte Inhalte. Bitte loggen Sie sich ein, um diese Inhalte sehen zu können.