Hightech Zentrum Aargau
Event

Praxisbezogener Innovationsworkshop für KMU und Gewerbebetriebe - LSS

Die  Corona-Pandemie fordert die KMU extrem. Entweder stehen sie wegbrechenden Märkten oder einer sehr grossen Nachfrage gegenüber. Der Entwicklungsdruck ist in beiden Fällen immens. Digitale Transformation, neue Vertriebskanäle, Home Office und damit neue Formen der Zusammenarbeit sind nur ein paar Stichworte, die die Unternehmen herausfordern.

Innovativ sein, heisst das Motto der Stunde.

Doch wie wird man innovativ? Wie kann eine KMU die Innovationskultur fördern? Wie können Projekte für neue Ideen zielorientiert angegangen werden?

Das Hightech Zentrum Aargau als Anlaufstelle für KMU in Sachen Innovationsberatung lädt Sie zusammen mit Lebensraum Lenzburg Seetal zu einem praxisbezogenen Innovationsworkshop ein, der diese Fragen beantwortet.

So werden Sie fitter für Ihre Innovationen!

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen beschränkt. Die Veranstaltung ist kostenlos. Inkl. Pausenverpflegung und Apéro

Programm/Ablauf

1. Teil:
Grundlagen des innovativen Denkens und Handelns sowie der drei anwendungsorientierten Innovationsmethoden Design Thinking, Quick check und Fast Lane Innovation 

2. Teil:
Gemeinsames Ausprobieren dieser Methoden unter Anleitung von drei Innovationscoaches

KMU‐freundliches Feierabendformat, 19. Mai 2021, 16.00 – 20.00 Uhr, anschliessend Apéro 

WEITERBILDUNGSZENTRUM LENZBURG
Neuhofstrasse 36, 5600 Lenzburg

Anmeldung und weitere Informationen: 
www.lebensraum-ls.ch oder bei
Markus Schenk, Standortförderung LLS, 062 888 50 08, markus.schenk@lebensraum-ls.ch