Event

Swiss Innovation Forum 2022

Innovation entsteht durch Austausch und neue Denkweisen – entwickeln Sie gemeinsam mit kreativen Köpfen zukunftsweisende Projekte. Am Swiss Innovation Forum finden sich motivierte Start-ups, mutige Ideengeberinnen und engagierte Investoren um gemeinsam die Schweizer Innovationslandschaft voranzutreiben.

Programm/Ablauf

08:00 Welcome Coffee
08:45 Begrüssung
08:55 Tricia Wang
Co-Founder, Sudden Compass
09:20 Case «Social Media»
Mat Rebaud
FMX Rider, Red Bull
09:35 Prof. Dr. Heino Falcke
10:00 Networking-Pause
10:45 Dr. Sven Körner
11:10 Case «Europapark»
Michael Mack
CEO, Europa-Park
11:25 Verschiebung Challenges
11:35 Challenges
12:35 Lunch
14:05 Challenges Prototyp Pitches
14:20 STA-Verleihung
15:05 Networking-Pause
15:35 Swissness Slot
Marc Gläser
CEO, Stöckli Swiss Sports AG
16:00 Artur Sychov
Gründer & CEO, Somnium Space
16:20 Prof. Dr. Miriam Meckel
16:45 Abschluss
16:55 Farewell Apéro

 

Challenges

Challenge 1: So entwickeln Sie die passende IP-Strategie für Ihre Innovation

Sie werden mit einer hypothetischen Erfindung konfrontiert. Daraus entwickeln Sie in Teams die optimale IP-Strategie (IP = Intellectual Property) zum Schutz dieser Innovation. Erleben Sie live die Auswirkungen Ihrer zahlreichen Entscheidungen und seien Sie Teil des Innovationsprozesses. Sind Sie bereit diese interaktive Herausforderung anzunehmen? Dann melden Sie sich für diese lehrreiche und zugleich unterhaltsame Challenge an und lassen sich überraschen!

Challenge 2: Energieengpass: Was ist wenn der Strom ausfällt?

Die Ukraine-Krise zeigt gnadenlos auf, wie abhängig die Schweiz von ausländischer Energie ist (Strom, Gas, Öl). Mit hoher Wahrscheinlichkeit wird es in den nächsten Wintern zu Energie-Engpässen in der Schweiz kommen. Vor allem Strom, die Lebensader der Wirtschaft und des privaten Lebens, ist aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Was tun wir, wenn der Strom ausfällt? Wie können wir die Energiewende beschleunigen, um die Abhängigkeit zu verringern? Welche Chancen ergeben sich? Wir brauchen Ihre Ideen, um gemeinsam spannende Lösungsansätze zu finden.

Challenge 3: Die Zukunft der Mobilität - wie kann Technologie uns auf die nächste Stufe bringen?

Mobilität ist eine Grundvoraussetzung für jede Gesellschaft. In diesem Workshop befassen wir uns mit den zukünftigen Mobilitätsbedürfnissen – ob zu Land, in der Luft oder auf dem Wasser. Wir brainstormen mit professionellen Innovatorinnen und Innovatoren wie die Mobilität der Zukunft gestaltet werden muss und welche technologischen Innovationen dafür notwendig sind. Bringen Sie Ihre Fantasie, Ihre Ideen und Ihr Know-how mit ein und gestalten Sie gemeinsam mit uns die Zukunft der Mobilität.

Challenge 4: Verpackung in Food und Detailhandel - wie wird sie weniger und umweltfreundlicher?

Wir brauchen Ihre Kreativität, Ihre Ideen und Ihren Innovationsgeist! In der Branche werden bereits grosse Anstrengungen unternommen, um die Menge an (Plastik-) Verpackungen zu reduzieren. Entdecken Sie neue Ansätze von drei Innovationsexpertinnen und -experten unseres Mainpartners Innosuisse und entwickeln Sie gemeinsam mit ihnen und den anderen Teilnehmenden neue Lösungen für diese aktuelle Problemstellung. Let`s innovate together!

Challenge 5: Gesundheit neu denken – Wie können wir unser Gesundheitssystem radikal verbessern?

Gesundheit das wichtigste Gut. Ein starkes Gesundheitssystem ist daher essenziell für unsere Gesellschaft. Dieses zu innovieren ist jedoch schwierig, da das System hochkomplex ist. Darum wollen wir uns in diesem Speed-Workshop von den aktuellen Rahmenbedingungen lösen und Ideen für ein zukunftsträchtiges, innovatives Gesundheitssystem entwickeln. Bringen Sie zusammen mit professionellen Innovatoren und anderen Teilnehmenden Ihre Kreativität, Ihr Know-How und Ihre Superpower ein.

Challenge 6: Innovative Firmenkultur – Wie kann das unternehmerische Denken und Handeln von Mitarbeitenden gefördert werden?

Die Welt im 21. Jahrhundert verändert sich rasant, wovon alle Branchen betroffen sind. Strategieanpassungen in Präsentationen sind schnell geschehen, aber die Umsetzung scheitert häufig. Um nämlich in dieser «VUCA-Welt» (VUCA = Volatility, Uncertainty, Complexity, Ambiguity) bestehen zu können, benötigen Teams die Fähigkeit sich schnell an neue Situationen anzupassen. Wie können Führungskräfte im eigenen Team erfolgreich eine innovative Firmenkultur aufbauen und aktiv managen? Welchem Leitfaden sollte jede Führungsperson folgen, damit die Ziele erreicht werden und man der Konkurrenz immer einen Schritt voraus ist?