Hightech Zentrum Aargau
EventKreative Schnittmuster für attraktive Funktionalitäten

Online-Tagung :: Massgeschneiderte Kunststoffoberflächen 2020

UPDATE: Das Event findet als Online-Tagung statt.

Kreative Schnittmuster für attraktive Funktionalitäten

Kunststoffe begegnen uns im täglichen Leben überall. Deren Oberfläche entscheidet darüber, wie sich das Material verhält, anfühlt, weiterverarbeiten lässt, und wie es mit der Umwelt und dem Benutzer interagiert.

So können Kunststoffoberflächen unter anderem gezielt kratzfest, antimikrobiell, leicht zu reinigen oder bedruckbar gemacht werden. Solche massgeschneiderten Kunststoffoberflächen eröffnen also eine Vielzahl an Möglichkeiten. Dieser spannenden Thematik widmen wir die Tagung «Massgeschneiderte Kunststoffoberflächen». Präsentationen von Experten aus Forschung und Industrie werden die neusten Innovationen im Bereich der funktionellen Kunststoffoberflächen beleuchten.

Ziel ist, kunststoffverarbeitenden Firmen aus verschiedenen Branchen näherzubringen, was wir an der FHNW und ausgewählte Forschungs- und Industriepartner im Bereich Kunststoffoberflächen bieten können. Der Event soll eine Plattform zur Information und zum konstruktiven Austausch (Networking) zu dieser spannenden Thematik bieten.

Kosten:  
Online: 50 CHF

Programm/Ablauf

9.20 Uhr

Eintreffen im digitalen Konferenzraum, Begrüssung

9.30 - 10.00 Uhr

Dr. Sonja Neuhaus, Institut für Nanotechnische Kunststoffanwendungen FHNW:
«Alles andere als langweilig – wie man Kunststoffoberflächen aus der Reserve lockt

10.00 - 10.30 Uhr

Dr. Matthias Soddemann, Dätwyler Group:
Oberflächenmodifizierungen in der Anwendung für Hochleistungselastomere

10.30 - 10.45 Uhr

Pause

10.45 - 11.15 Uhr

Dr. Daniel Sutter, Folex AG:
Industrielle R2R Beschichtungen von Folien

11.15 - 11.45 Uhr

Volker Petry, RadLab AG
Statistische Versuchsplanung im Labor

 

Mittagspause individuell

13.00 - 13.30 Uhr

Prof. Dr. Karsten Frick, Institut für Kunststofftechnik FHNW:
Fachgerechte Klebung von Kunststoffoberflächen
13.30 - 14.00 Uhr Klaus Kresser, Plasmatreat:
Aktivieren, Reinigen, Sterilisieren und Beschichten mit der Openair-Plasma® Technologie
14.00 - 14.15 Uhr Pause
14.15 - 14.45 Uhr Dr. Marianne Wink, Institut für Nanotechnische Kunststoffanwendungen FHNW:
Klare Sicht, trockene Tücher, saubere Sache: alles eine Frage der Benetzung
14.45 - 15.15 Uhr Dr. Samuele Tosatti, SuSoS Surface Technology:
Von Harpunen und Taschenmessern: Wie molekulare Werkzeuge an Kunststoff-Oberflächen neue Eigenschaften ermöglichen.
15.15 - 15.30 Uhr Schlussworte

 

_______________________________________________________

Weiter Informationen unter:
https://www.fhnw.ch/de/die-fhnw/hochschulen/ht/institute/institut-fuer-nanotechnische-kunststoffanwendungen/oberflaechenfunktionalisierung/tagung-massgeschneiderte-kunststoffoberflaechen-2020

Ort

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Hochschule für Technik
Klosterzelgstrasse 2, 5210 Windisch, Schweiz

Karte Veranstaltungsort