Hightech Zentrum Aargau
News

Aus Carbon Composites Schweiz wird Composites United Switzerland

Die Verbandsfusion in der deutschen Leichtbaubranche hat Auswirkungen auf die Schweiz. Mit dem Zusammenschluss der beiden Organisationen CFK Valley e.V. und Carbon Composites e.V. zu Composites United e.V. ist das weltweit grösste Netzwerk für den multimaterialen Leichtbau entstanden.

Neu zählt die Branchenvereinigung rund 400 Mitglieder, darunter 50 Unternehmen und Forschungseinrichtungen aus der Schweiz, die sich 2012 unter dem Namen Carbon Composites Schweiz zu einer eigenen Ländersektion zusammengeschlossen hatten. In Folge der Fusion und Namensänderung in Deutschland haben sich die Schweizer Mitglieder nun an ihrer Jahresversammlung ebenfalls entschieden, Statuten und Namen ihrer Ländersektion entsprechend anzupassen. Sowohl die Statutenänderungen wie auch die neue Namensgebung Composites United Switzerland wurden an der Mitgliederversammlung am 26. Mai 2020 einstimmig angenommen. Als weitere Neuerung wurde an der Mitgliederversammlung ein neues Vorstandsmitglied gewählt. Tobias Gerngross von RUAG Space ersetzt Jürg Wildi, der nach sieben Jahre im Vorstand zurückgetreten ist.

Auch in ihrer Präsenz auf nano.swiss wird Carbon Composites Schweiz neu unter Composites United Switzerland auftreten.

Zum Zeitpunkt der Mitgliederversammlung, die online durchgeführt wurde, standen noch nicht alle Details zum weiteren Jahresprogramm von Composites United Switzerland fest. Die Geschäftsstelle geht aber davon aus, dass das Forum «Composites in Medtech» am 2. September 2020 in Winterthur plangemäss durchgeführt werden kann. Auch rechnet die Geschäftsleitung damit, dass die diesjährige «Trade Mission» nach Norddeutschland nicht komplett abgesagt werden muss, sondern in diesem Herbst stattfinden kann.

(Pressemitteilung)

Weitere Informationen:

Stève Mérillat, Geschäftsführer Composites United Switzerland, Technoparkstrasse 2, 8406 Winterthur, Tel.: +41 52 520 74 00 steve.merillat[at]composites-united.com

Composites United Switzerland Composites United Switzerland (CU Switzerland) ist das Schweizer Netzwerk des Composites United e.V. und wurde von der schweizerischen Agentur für Innovationsförderung Innosuisse als nationales thematisches Netzwerk (NTN) gewählt. Der Fokus von CU Switzerland liegt auf der Förderung der Anwendung von Hochleistungs-Faserverbundtechnologien in der Schweiz. www.composites-united.ch