Hightech Zentrum Aargau
News

Grosse Begeisterung für Licht

Fünf Tage lang begeisterte das Swiss Nanoscience Institute (SNI) zusammen mit dem CSEM Muttenz Kinder und Jugendliche an der tun Basel.

Vor allem das Laserlabyrinth lockte die Kids an den Stand. Sie konnten sich dabei im Dunklen an Laserstrahlen vorbeigeschlängeln und zudem vieles über Licht lernen. Mit den einfachsten Hilfsmitteln wurden Spektrometer gebastelt und gestaunt, wie Schokolade aufgrund einer Nanostruktur in Regenbogenfarben erscheint. 

Jede zweite Primarklasse aus Basel-Stadt und Basellandschaft war dieses Jahr an die tunBasel gekommen. Das SNI mit dem CSEM hat sich den Stand an der 10 Tage dauernden Messe mit den Departementen Physik und Chemie der Universität Basel geteilt. «Das Ziel Kinder und Jugendliche mit Spass und interaktiven Aktionen an Naturwissenschaft und Technik heranzuführen ist wieder einmal glänzend gelungen», bemerkt das Team vom SNI, das schon seit vielen Jahren aktiv ist, um Kinder die Faszination der Nanowelt näher zu bringen.