Hightech Zentrum Aargau
News

Verstärkung für den Beirat Werkstoff- und Nanotechnologien

Gerade in den thematischen Schwerpunkten will das Hightech Zentrum Aargau stets am Puls der Zeit sein. Dies betrifft sowohl die neuesten Technologien und Werkstoffe an der Schwelle zur Markteinführung als auch aktuelle Produkte,  Bedürfnisse und Trends der Industrie. Zu diesem Zweck treffen sich jeweils zweimal pro Jahr die sechs Mitglieder des Beirates «Werkstoff- und Nanotechnologien» mit dem Schwerpunktleiter und interessierten Innovationsmentoren des HTZ-Teams zum Austausch.

Auf Ende 2020 haben sich zwei unserer geschätzten Experten entschieden, den Staffelstab weiterzugeben. Wir bedanken uns herzlich bei Prof. em. Dr. Jens Gobrecht, Paul Scherrer Institut PSI, und Dr. Werner Rutsch, langjähriger Präsident NTN Innovative Surfaces, für ihren wertvollen und stets geschätzten Rat und ihr grosses Engagement zugunsten des  Schwerpunkts Werkstoff- und Nanotechnologien. Seit Januar 2021 wird der Beirat durch Dr. Andreas Hafner (BASF Schweiz AG und neuer Präsident NTN Innovative Surfaces) und Dr. Yasin Ekinci (Leiter Labor für Mikro- und Nanotechnologien, PSI) verstärkt.

Beirat Werkstoff- und Nanotechnologien