Unsere Förderangebote sind Unterstützungsleistungen des Hightech Zentrums Aargau zu Gunsten von Firmen im Aargau. Dies mit dem klaren Ziel, diese erfolgreicher zu machen.
Erfolgreicher heisst für uns, dass wir Unternehmungen dabei helfen, Arbeitsplätze zu sichern, neue Arbeitsplätze im Kanton zu schaffen und mehr Gewinn zu erwirtschaften. Aus der Sicht der Unternehmen bedeutet Erfolg, dass das Hightech Zentrum Aargau bereits am Anfang eines Innovationsprojektes unterstützend zur Seite steht. Es hilft, die Risiken mittels einer finanzierten Machbarkeitsstudie zu minimieren, fehlendes Fachwissen in Projekte einzubringen, die Unternehmen mit anderen Organisationen zu vernetzen und gleichzeitig ein Katalysator für Innovationen zu sein.

Für Aargauer Unternehmen

Finanzielle Unterstützung durch Machbarkeitsstudien

Haben Sie eine zündende Idee für ein neues Produkt, eine Prozessverbesserung oder eine attraktive Dienstleistung? Das Hightech Zentrum Aargau offeriert Ihnen mit der Machbarkeitsstudie ein Förderinstrument, mit dem Sie die Chancen Ihres Innovationsprojekts optimal nutzen können und gleichzeitig dessen Risiken verringern.
Die Machbarkeitsstudie auf kantonaler Ebene ist ein schweizweit einzigartiges Instrument. Unsere Technologie- und Innovationsexperten übernehmen die Funktion eines Sparringpartners. Er sucht den besten Partner beziehungsweise die an der besten geeigneten Institution für Sie. Im Rahmen eines Entwicklungsprojekts wird die Machbarkeit Ihres Vorhabens, das heisst die technische Umsetzbarkeit, solide geprüft. Auf diese Weise erhalten Sie eine wichtige Entscheidungsgrundlage für Ihr Projekt – und wir offerieren Ihnen einen niederschwelligen Einstieg in den Innovationsprozess.

Ablauf einer Machbarkeitsstudie

  1. Festlegung des Themas
  2. Suche nach der bestgeeigneten Hochschule bzw. dem bestgeeigneten Forschungsinstitut
  3. Antrag stellen, Bewilligung einholen
  4. Durchführung der Studie mit Reviewmeetings
  5. Abschlussgespräch
     

Förderangebote Schweiz

Förderangebote International

Nano-Argovia

Eine weitere hervorragende Gelegenheit um Machbarkeiten frühzeitig zu untersuchen bietet das Programm Nano-Argovia. Ein Programm zur Förderung der Innovation und des Aufbaus von Kompetenzen in Nanotechnologien für Firmen der Nordschweiz und speziell dem Kanton Aargau.

Mehr Infos

KMU Impuls

Unser neues Fördertool

Das Hightech Zentrum Aargau hat ein neues Fördertool lanciert, KMU Impuls. Der Grund dafür sind die negativen Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie auf die Wirtschaft. Aargauer KMU mit umsetzungsnahen Innovationsprojekten sollen trotz der widrigen Umstände die Chance erhalten, ihre Projekte erfolgreich umzusetzen und durchzustarten. Wir möchten gerade in diesem wirtschaftlich schwierigen Umfeld Unternehmen den Rücken stärken, die Zukunft sichern und Arbeitsplätze erhalten, denn davon profitieren letztendlich alle Menschen im Aargau.

Mehr über KMU Impuls

Wir fördern Innovationen

Der Forschungsfonds Aargau kurbelt die Wirtschaft an

Der Kanton Aargau fördert mit seinem Forschungsfonds Entwicklungsprojekte. Diese finden als Kollaboration zwischen innovativen Firmen und Hochschulen statt. Das Ziel ist es, einerseits Innovationen in der Aargauer Wirtschaft zu fördern, und andererseits den Wissens- und Technologietransfer zwischen Wirtschaftsunternehmen, den Hochschulen und Forschungsinstituten zu stärken.

Mehr zum Forschungsfonds Aargau

Wollen Sie uns mehr über Ihr Projekt erzählen?

Ihr Projekt

Wir beraten und begleiten Sie bei Ihrem Innovationsprojekt, von der Idee über Machbarkeitsstudien bis zur Industrialisierung in der Umsetzungsphase.

Ob kleiner Betrieb, mittlere oder grosse Firma: Wir sind branchenübergreifend für Aargauer Unternehmen da und unterstützen gern auch Sie.

Zum Kontaktformular