Unsere Welt wird immer digitaler. Digitale Lösungen sind heute aus unserem alltäglichen Leben nicht mehr wegzudenken. Auch Firmen müssen deshalb immer digitaler denken und diesen Ansatz in ihre Prozesse einbinden. Wir vom Hightech Zentrum Aargau sind an den aktuellen Entwicklungen dran und helfen Ihnen dabei, Ihre Unternehmung ins digitale Zeitalter zu bringen.

Schnelltest für KMU

Quick-Scan für Ihr Unternehmen

Ziel dieses Fragebogens ist, Unternehmerinnen und Unternehmern einen ersten Anhaltspunkt zu geben, wie weit das Thema Industrie 4.0 in Ihren Unternehmen bereits umgesetzt ist. Die Resultate werden in einem «Industrie 4.0 – Spyder» mit den aktuellen Benchmarks verglichen. In einem zweiten Schritt wird im persönlichen Gespräch und in einem Workshop die Ausgangslage im Rahmen einer Erstberatung vertieft analysiert. Nach Abschluss dieser Schritte werden spezifische Handlungsempfehlungen abgebeben, welche dann das Unternehmen umsetzen kann – auf Wunsch auch mit weiterer Unterstützung des Hightech Zentrums Aargau.

Jetzt den Quick-Scan starten

Sind Sie bereit zum Abheben

Quickstarter 2025

Quickstarter 2025 liefert die Startrampe: Mit wertvollen Modellen, Tools und Supportangeboten steht Ihren ersten Digitalisierungsprojekten nichts mehr im Weg. Dabei entscheiden Sie selbst, ob Sie den Schritt in Richtung Industrie 4.0 selbstständig gehen oder auf die Unterstützung von Experten zählen.

Der Quickstarter 2025 ist ein Angebot der Initiative "Industrie 2025".

Weitere Informationen zum Quickstarter

Projekte

Industrie 4.0 im Aargau

Aargauer Unternehmen sind einem intensiven globalen Wettbewerb ausgesetzt. Hohe Produktionskosten am Standort Schweiz und der starke Franken zwingen sie permanent, ihre Geschäftsprozesse zu optimieren.

Die Industrie 4.0 Partner im Aargau arbeiten für Aargauer Unternehmen Hand in Hand. Dafür hat sich das Hightech Zentrum Aargau mit der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW, der Aargauischen Industrie- und Handelskammer und der Aargau Services Standortförderung zusammengetan. Gemeinsam unterstützen, beraten und fördern wir die KMU im Aargau rund um Innovation.

Mehr zur Industrie 4.0 im Aargau

Austausch und Events zur Industrie 4.0

Praxiszirkel zum Wissens- und Erfahrungsaustausch

Für die Themen Datensicherheit und Automation bieten wir unsere Praxiszirkel an. Im Rahmen von Veranstaltungen, an denen Unternehmen mit F&E oder Produktion sowie Hochschulen teilnehmen, findet ein gezielter und konstruktiver Wissens- und Erfahrungsaustausch zu ausgewählten Themen statt. Diesen Austausch leiten Exponenten aus der Forschung und der Industrie. Jeden Praxiszirkel führen wir 2-3 Mal pro Jahr durch. Die Inhalte der Praxiszirkel sind:

  • Sicherheit von industriellen Daten – Umgang mit Daten in der Produktion
  • Kollaborierende Automation – wie der Mensch mit der Maschine zusammenarbeiten kann

Zu den Veranstaltungen

Thomas Knecht, Technologie- und Innovationsexperte, Hightech Zentrum Aargau AG

«Die Nutzung künstlicher Intelligenz ermöglicht neue Anwendungen, welche Chancen für Unternehmen darstellen. Wir unterstützen Aargauer Firmen bei der Umsetzung von KI-Projekten.»