Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Jede Person hat Anspruch auf Schutz ihrer Privatsphäre sowie auf Schutz vor Missbrauch ihrer personenbezogenen Daten. Die Hightech Zentrum Aargau AG hält sämtliche massgebende Datenschutzvorschriften ein.

Personenbezogene Daten werden streng vertraulich behandelt und weder an Dritte verkauft noch weitergegeben. In enger Zusammenarbeit mit unserem Hosting-Provider (Hostpoint AG, Neue Jonastrasse 60, 8640 Rapperswil-Jona) sind wir bestrebt, die Datenbanken mit allen Mitteln vor fremden Zugriffen, Verlusten, Missbrauch und vor Fälschung zu schützen.

Nachstehend wird ausführlich dargelegt, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können.

1. Datenerfassung auf unserer Website

Allgemeine Hinweise

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch uns als Website-Betreiber. Dessen Kontaktdaten sowie die konkrete Ansprechperson können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular oder einer Veranstaltungsanmeldung eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme oder jene von Dritten erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden, sowie zur Bearbeitung Ihrer Kontakt- bzw. Projektanfragen und Veranstaltungsanmeldung.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben ausserdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen der Rechtsweg gemäss den massgebenden Rechtsgrundlagen selbstverständlich jederzeit offen.

Werden auf der Webseite Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern verwendet?

Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können solchen Analysen widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen dazu finden Sie nachstehend.

2. Allgemeine Hinweise und Rechte der betroffenen Personen

Schutz von personenbezogenen Daten

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail (datenschutz@hightechzentrum.ch) an uns. Die Rechtmässigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Rechtsweg bei Datenschutzverletzungen

Sollten Sie sich in Ihrer Privatsphäre oder anderweitig hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten aufgrund von Datenverarbeitungsvorgängen unsererseits verletzt fühlen, so dürfen Sie sich jederzeit über die im Impressum angegebene Adresse an uns wenden. Wir nehmen derartige Meldungen ernst und sind grundsätzlich an jeweils einvernehmlichen Lösungen interessiert.

Selbstverständlich bleibt es Ihnen vorbehalten, den Rechtsweg gemäss den konkret anwendbaren rechtlichen Bestimmungen einzuschlagen.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Betrieb der Website durch Dritte (Hosting)

Unser Hosting-Provider Hostpoint AG, Neue Jonastrasse 60, 8640 Rapperswil-Jona ist für die Bereitstellung, den Betrieb und der technischen Betreuung beauftragt. Soweit hierbei Daten übertragen, gespeichert und verarbeitet werden, geschieht dies nach den Weisungen der Hightech Zentrum Aargau AG und im Rahmen der Auftragsverarbeitung.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Website nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Anfragen über das Kontaktformular, die Sie an uns als Seitenbetreiberin senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden

Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden rechtlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

3. Datenerfassung auf unserer Website

Cookies

Unsere Website verwendet teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, das Angebot auf unserer Website nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschliessen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schliessen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Je nach Anbieter Ihres Webbrowsers finden Sie die notwendigen Informationen unter den folgenden Links:

Mozilla Firefox: https://support.mozilla.org/de/kb/
Internet Explorer: https://support.microsoft.com/de-de/help/17442/
Microsoft Edge: https://support.microsoft.com/de-de/microsoft-edge/cookies-in-microsoft-edge-l%C3%B6schen-63947406-40ac-c3b8-57b9-2a946a29ae09
Google Chrome: https://support.google.com/accounts/
Opera: http://www.opera.com/de/help
Safari: https://support.apple.com/kb/PH17191

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen erforderlich sind, dürfen gespeichert werden. Wir als Website-Betreiber haben ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung unserer Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Server-Log-Dateien

Der Provider der Website erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt ausschliesslich auf Grundlage Ihrer Einwilligung. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine Mitteilung per E-Mail (datenschutz@hightechzentrum.ch) an uns. Die Rechtmässigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, oder Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen.

Anmeldung zu Veranstaltungen

Für die Anmeldung an Hightech Zentrum Aargau-eigene Veranstaltungen wird ein Anmeldeformular auf der Website bereitgestellt. Ihre Angaben aus dem Anmeldeformular werden bei uns zwecks Bearbeitung und dem Kommunikationsfluss für die angemeldete Veranstaltung bei uns gespeichert.

Für wichtige Änderungen etwa bei Programmanpassungen oder bei einer Absage der Veranstaltung, nutzen wir die bei der Anmeldung angegebene E-Mail-Adresse, um Sie auf diesem Wege zu informieren.
Hierfür verwenden wir die Marketing-Automatisierungs- und E-Mail-Marketing-Plattform «Evalanche» der SC-Networks GmbH, Enzianstr. 2, 82319 Starnberg, siehe hierzu Punkt 6. Newsletter

Die Verarbeitung der bei der Anmeldung eingegebenen Daten erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung. Sie können eine von Ihnen erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine Mitteilung per E-Mail (datenschutz@hightechzentrum.ch) an uns. Die Rechtmässigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Verarbeiten von Daten

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Website (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme unserer Dienstleistungen zu ermöglichen.

4. Analyse Tools

Auftragsdatenverarbeitung

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die international strengsten Vorgaben bei der Nutzung von Google Analytics um.

Google Analytics 4 und Google Tag Manager

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics 4. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Mit dem europäischen Headquarter Google Ireland Limited mit Sitz in Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland ist die datenschutzrechtliche Verantwortliche innerhalb der Europäischen Union.

Google Analytics 4 verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch ein Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies erfolgt rechtmässig. Als Website-Betreiber haben wir ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um die Webseite weiter zu optimieren.

Das Tool "Google Analytics 4" wird auf dieser Website mit dem "Google Tag Manager" (GTM) eingebunden. Der GTM ist ein Tool, das es ermöglicht, verschiedene Tools und Skripte auf einer Website einzubinden und diese zentral zu verwalten. Der GTM selbst sammelt keine personenbezogenen Daten, sondern nur die durch den GTM eingesetzten Tools, wie im Fall dieser Website eben Google Analytics 4.

IP Anonymisierung

Bei Google Analytics 4 ist die Anonymisierung von IP-Adressen standardmässig aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um uns gegenüber weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Browser Plugin

Sie können die Speicherung von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf nachstehenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert:

Google Analytics deaktivieren

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: support.google.com/analytics/answer/6004245.

Demografische Merkmale bei Google Analytics

Diese Website nutzt die Funktion “demografische Merkmale” von Google Analytics. Dadurch können Berichte erstellt werden, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Website-Besucher enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Dritt-Website-Anbietern. Diese Daten können keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Sie können diese Funktion jederzeit über die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google-Konto deaktivieren oder die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics wie im Punkt “Widerspruch gegen Datenerfassung” dargestellt generell untersagen.

5. Social Media-Plugins und Tools

Die Hightech Zentrum Aargau AG betreibt verschiedene Unternehmensprofile auf Social-Media Plattformen wie, LinkedIn, Instagram, Facebook und Twitter/X. Wenn Sie nicht möchten, dass die erwähnten Social-Media Plattformen über unsere Website gesammelte Daten unmittelbar Ihrem Profil in dem jeweiligen Dienst zuordnen, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website beim entsprechenden Dienst ausloggen.

Die Hightech Zentrum Aargau AG verfügt über folgende Social-Media Auftritte:
LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/hightechzentrumaargau
Instagram: https://www.instagram.com/hightechzentrumaargau/
Facebook: https://www.facebook.com/hightechzentrum.ch/
Twitter/X: https://twitter.com/hightechzentrum

Weitere Informationen zu den verwendeten Anbietern:

LinkedIn
Auf dieser Website sind Funktionen des Dienstes LinkedIn eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die LinkedIn Ireland Unlimited Community, Wilton Place, Dublin 2, Ireland.

Angaben darüber, welche Daten durch LinkedIn verarbeitet und zu welchen Zwecken genutzt werden, finden Sie in der Datenschutzerklärung von LinkedIn:
https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

Facebook

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Meta Platforms Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier:
https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter: https://dede.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Youtube

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Verantwortlich für die Datenverarbeitung von außerhalb der Vereinigten Staaten lebenden Personen ist die Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse unsererseits dar.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Twitter/X
Auf dieser Website sind Funktionen des Dienstes Twitter/X eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter International Company, One Cumberland Place, Fenian Street, Dublin 2, D02 AX07, Irland.

Angaben darüber, welche Daten durch Twitter verarbeitet und zu welchen Zwecken genutzt werden, finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter: https://twitter.com/de/privacy

6. Newsletter

Wenn Sie den auf unserer Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mailadresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht bzw. nur auf freiwilliger Basis erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschliesslich für den Versand der angeforderten Informationen.

Für den Versand unseres Newsletters nutzen wir die Marketing-Automatisierungs- und E-Mail-Marketing-Plattform «Evalanche» der SC-Networks GmbH, Enzianstr. 2, 82319 Starnberg.
Evalanche nutzt neben Cookies auch sogenannte Zählpixel, welches eine Miniaturgrafik ist und ermittelt, ob ein Newsletter geöffnet worden ist oder nicht. Im Rahmen eines solchen Abrufes, werden weitere technische Informationen wie, Informationen zum Webbrowser, Ihrem System, dem verwendeten Endgerät, Mail-Clients und auch Ihre IP-Adresse, sowie der Zeitpunkt des Abrufes erhoben. Dazu zählen auch welche Links geklickt werden und ob die Newsletter-Zustellung erfolgreich war.
Diese Informationen werden zur technischen Verbesserung unserer Dienstleistungen, z.B. für einen zielgruppen-gerechten Newsletterversand genutzt.

Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung des Newsletters (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) wird ausgelesen und an einen Server in Deutschland geschickt.

Ihre Einwilligung zum Newsletter-Empfang können Sie jederzeit widerrufen. Die Abmeldung hierfür finden Sie unter dem Link im Newsletter oder im Abmeldeformular auf unserer Website.

Ausführliche Informationen zur Datenverarbeitung der SC-Networks GmbH, finden Sie in deren Datenschutzerklärung: https://www.sc-networks.de/datenschutz/

Haftungsausschluss

Beim Zusammenstellen der auf diesen Webseiten enthaltenen Informationen gehen wir sehr sorgfältig vor. Die HTZ übernimmt keine Gewähr hinsichtlich der inhaltlichen Richtigkeit, Genauigkeit, Aktualität, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit der Informationen. Haftungsansprüche gegen die HTZ wegen Schäden materieller oder immaterieller Art, welche aus dem Zugriff oder der Nutzung bzw. Nichtnutzung der veröffentlichten Informationen, durch Missbrauch der Verbindung oder durch technische Störungen entstanden sind, werden ausgeschlossen.

Der Besuch der HTZ-Webseiten, die Benützung der dort enthaltenen Informationen sowie der Gebrauch von dort aufgeführten Angeboten erfolgt auf Ihre Gefahr und Verantwortung. Ausgeschlossen wird die Haftung auch für Fehlleistungen des Internets aller Art (z.B. Betriebsunterbrechung, Funktionsstörungen, Viren, schädliche Komponenten, terroristische Handlungen... etc.), Missbrauch durch Dritte (Einsehen von Daten, Kopien usw.) sowie Verlust von Programmen oder sonstigen Daten in Ihren Informationssystemen. Dies gilt auch dann, wenn auf den HTZ-Webseiten gegebenenfalls auf die Möglichkeit solcher Schäden hingewiesen wird.

Manche Links auf den HTZ-Websites führen zu Websites Dritter. Diese stehen nicht mehr unter dem Einflussbereich der HTZ. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmässigkeit der dort enthaltenen Inhalte und Verlinkung mit weiteren Websites sowie für allfällige dort enthaltene Angebote, Produkte und (Dienst-) Leistungen übernimmt HTZ deshalb keinerlei Verantwortung. Dies gilt auch dann, wenn diese Webseiten das HTZ-Logo oder eine andere geschützte Bezeichnung enthalten. Der Zugriff und die Nutzung verlinkter Websites erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Für sämtliche allfällige Streitigkeiten zwischen Ihnen als Besucher und Nutzer der HTZ-Webseiten und Klicks, welche aus dem Betrieb bzw. Besuch der HTZ-Webseiten herrühren, sind ausschliesslich die Gerichte am Sitz der HTZ zuständig. Anwendbar ist ausschliesslich Schweizer Recht.

Urheberrechte/Bildnachweis

Die Urheber- und alle anderen Rechte an Inhalten, Bildern, Fotos oder anderen Dateien auf der Website gehören ausschliesslich der Hightech Zentrum Aargau AG oder speziell genannten Rechtsinhabern. Für die Reproduktion jeglicher Elemente ist die schriftliche Zustimmung der Urheberrechtsträger im Voraus einzuholen. Das Verlinken auf diese Seiten sowie das Zitieren unter Angabe der Quelle (”Quelle/Copyright: Hightech Zentrum Aargau AG /www.hightechzentrum.ch) ist erlaubt.

Letzte Aktualisierung: August 2023

 

 

Footer

Your Project