Hightech Zentrum Aargau

Covid-19 Support

Aufgrund der im Rahmen der Coronavirus-Pandemie durch den Bundesrat erlassenen Massnahmen steht die Wirtschaft vor einer äusserst herausfordernden Situation. Insbesondere kleine und mittlere Unternehmen (KMU), sowie Selbständige kämpfen um ihre Existenz. Das Hightech Zentrum Aargau möchte den Aargauer Unternehmen in dieser Situation schnell und unkompliziert unter die Arme greifen und sie mit unserem Wissen sowie unserem Netzwerk bei technischen, wirtschaftlichen oder organisatorischen Fragestellungen kostenlos unterstützen.

Durch die Bekanntmachung (Medienmitteilung) des Regierungsrat zum kantonalen Massnahmenpaket am 16.04.2020, steht das Hightech Zentrum Aargau als Koordinations- und Anlaufstelle für die Gesuchsabwicklungen zur Verfügung.

Das kantonale Massnahmenpaket für die Aargauer Wirtschaft

Hier finden Sie alle Informationen zum Vorgehen zur Antragstellung, sowie die Web-Applikation.

Zum Gesuchformular
 

Die Covid Helpline erreichen Sie unter:

056 560 50 70info[at]covid19-ag.ch


Erreichbar zu folgenden Zeiten:
Montag - Donnerstag: 8.00 - 12.00 /13.30 - 16.30 Uhr
Freitag: 8.00 - 12.00 / 13.30 - 16.00 Uhr

Weiterführende Informationen

Wir haben für Sie wichtige Informationen des Kanton Aargau zusammengestellt.
Wählen Sie dabei den gewünschten Bereich aus, um weitere Details zu erhalten:

Kanton Aargau

Bund

Informationen für Unternehmen, Läden und Selbständige

Zur Übersichtsseite des Kantons

Informationen des Bundes für KMU zur Bewältigung der COVID-19-Krise

Zur Übersichtsseite des Bundes

Kurzarbeit

Kurzarbeit - Information des Kanton Aargau

 

E-Formular Kurzarbeitsentschädigung

Informationen des Bundesamt für Gesundheit (BAG)

Zur BAG Informationsseite

Erwerbsausfallentschädigung

Informationen der SVA-AG

 

Schutzkonzept

Schutzkonzepte für Betriebe